Montag, 6. Dezember 2010

Sockentütologie Nr. 10 - Dezember


 

Und hier ist "Wilhelm Weber" von Tausendschön auf den Nadeln

Kommentare:

  1. Hi,
    was ist denn Sockentütologie?
    Eine neue Wissenschaft oder ein Strickvorrat in Tüten zur Auswahl?
    Das klingt ja lustig, einen schönen Nikolausabend von deiner neuen Leserin
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderschöne Farbe und was sich von den Socken zeigt, gefällt mir auch sehr gut!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sinchen,

    erst einmal herzlich Willkommen. Ich freue mich sehr, dass du dich bei mir als Leserin eingetragen hast.

    Was die Sockentütologie angeht, das ist eigentlich ein Fantasiename. Anderenorts heißt es auch Socken Club oder einfach Vorrats-Abbau ;-)
    In der Yahoo Gruppe von Mariannes_Opalstube kam im Frühjahr die Idee auf, die alten Knäuel, die im Schrank lagern und die Vorräte mal abzubauen. Auch die, die man vielleicht nicht mehr soo gerne mag. Da man selbst ja nicht sehr objektiv ist bei solchen Geschichten, bittet man einfach jemand anderes für jeden Monat ein Knäuel auszusuchen. Eventuell auch mit Muster oder Hinweis, was daraus werden soll und für wen. Die werden dann in einen Umschlag gesteckt und zugeklebt und jeden Monat nimmt man sich dann das dafür bestimmte Päckchen vor. So ist es eine Überraschung, es werden auch ungeliebte Knäuel endlich mal verstrickt und der Vorrat baut sich ab. Es wird am Monatsanfang gezeigt, welches Knäuel herausgefischt wurde und später, was daraus geworden ist.In der Gruppe wurde ein Name gesucht und da einige auch einfach statt des Umschlags eine Tüte genommen haben kam irgendwann der Name Socken-Tütologie auf ;-) Wenn du so willst ist es bei mir eine Tütologie ohne Tüte *grins. Meine Kinder haben nämlich einfach Wolle herausgesucht, mit Nummern versehen und in einen Karton gelegt. Daraus bekomme ich jeden Monat dann ein Knäuel.
    Nichts wirklich wissenschaftliches also *schmunzel*

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen
    Uuuund es IST ein GUTER MORGEN denn endlich bin auch ich im Kreise der Wissenden - wußte ich doch bis vor 5 Sekunden auch nicht was *Sockentütologie* ist.
    Aber ganz klar - eine geniale Idee....sollte ich mich vielleicht mal ebenfalls drum kümmern, es kämen sicher einige Tüten zusammen.
    Schönen Tag euch allen
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich geb ja zu Claudia, auf so einen Namen wäre ich alleine auch nie gekommen *grinsbreit*

    Spaß macht es auf jeden Fall und es hat den Vorteil, dass die Vorräte mal abgebaut werden ;)

    AntwortenLöschen