Montag, 16. Juni 2008

Wochenende...schon vorbei :((

Wie nun schon verschiedentlich zu lesen war, war am Samstag der WWKIP Day. Ich bin nach Oldenburg gefahren und war sehr gespannt, ob noch andere den Weg dorthin antreten würden.

Nach langer Zeit fuhr ich mal wieder mit der Bahn und bereits dort konnte ich einmal mehr feststellen, dass Strickzeug zu interessanten Gesprächen und noch interessanteren Reaktionen führen kann. Angefangen von den Kleinkindern getreu dem Motto "Mama, was macht die Tante da?" und der dazugehörigen ratlosen Mutter, die nicht wußte, dass man diese Technik Stricken nennt, bis hin zu der alten Dame, die völlig fasziniert auf meinen fast fertigen Socken starrte und sich irgendwann den Mut nahm zu fragen, wie ich denn wohl "um die Ecke käme". (Sie kannte die Bumerang-Ferse nicht)
Sie war begeistert, dass die Jugend (*hüstel, grinsbreit und rotwerd*, ich bin doch schon fast 43 ) in der heutigen Zeit sich noch für's Stricken begeistert und staunte nicht schlecht, als ich ihr vom WWKIP Tag und dem Anlass meiner Reise erzählte. Sie war so begeistert, dass ich schon fast lachen mußte.
Also schon die Anfahrt war also recht spaßig.

Wenngleich der Rosengarten in Oldenburg eine schöne Umgebung für ein öffentliches Stricktreffen gewesen wäre, so hielten wir es angesichts der aufziehenden Gewitterwolken doch für ratsam in ein Cafe in der Innenstadt umzuziehen.
Dort trafen dann ein Mann und ich denke mal ca. 14 Frauen zusammen. Bewaffnet mit Strickzeug, Wolle, Spinnrad und viiiel guter Laune.

Es war ein rundherum gelungener Nachmittag und es hat mir vor allem viel Spaß gemacht auch mal die Gesichter zu den mir teilweise ja schon bekannten Namen kennenzulernen.
Ich freu mich schon auf's nächste Mal, bis dahin fröhliches Nadelklappern ;-)

Eure Fee

Kommentare:

  1. Mir hat's auch Riesenspaß gemacht. Ich freu mich auf's nächste Jahr!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich bin auch oft ein junges, Nadeln klapperndes Gemüse :) Aber die meisten freuen sich und ich mich am Meisten ;) 2-3 Bilder findest Du übrigens auch bei mir und ich hoffe, man trifft sich bald wieder :)

    AntwortenLöschen