Sonntag, 21. Dezember 2008

Adventskalender 21.12.

Es läßt sich nicht leugnen, Weihnachten steht vor der Tür. Bisher hab ich immer gelästert, dass unser hiesiger Weihnachtsmarkt einfach nur peinlich ist, aber ich muss mich wohl doch ein wenig zügeln. Er war heute sehr gut besucht (nachdem es etwas dunkler wurde) und die Stadt war recht voll. Meine Tochter hat ihr letztes Konzert hinter sich gebracht (sofern ich das vom Chor am Heilig Abend nicht mitrechne) und wir wurden mit weihnachtlichen Liedern so richtig auf die kommende Woche eingestimmt. Sogar Rundfunkaufnahmen wurden gemacht. Mal sehen, ob davon wirklich was ausgestrahlt wird.

Schön war das Konzert, wenngleich die Musiker am Ende wohl alle blaugefrorene Finger hatten. Den Satz einer älteren Dame neben mir fand ich gut: zwar stehen wir alle hier zu frieren, aber bei der Musik wird's einem warm ums Herz. Hört sich so -ohne sie dabei zu sehen- etwas theatralisch an, aber passte einfach gut. Sie hatte glänzende Augen und summte fröhlich die Melodien mit...Weihnachtsfrieden eben *zwinker*

Das war nun definitiv der letzte offizielle Termin vor den Feiertagen und es braucht nun nicht mehr gehetzt und gelaufen werden.

Auch die Adventssocken am Kranz werden immer weniger, Weihnachten ist nah ;-)

Heute hab ich die Mütze von Kerstin abgenommen und ich hab diesen knuddeligen Schlüsselanhänger befreit. Es wurde begleitet von einem laaaaaaaaangen Gedicht, von der Weihnachtsmaus, das sicherlich viele von euch kennen und das ich immer wieder gerne lese.

So eine Weihnachtsmaus ist sicherlich in der Weihnachtszeit in vielen Haushalten. In unserem zumindest gibt es sie zeitweise auch *grins.

Vielen Dank liebe Kerstin für das niedliche Schaf. Nach seiner langen Zeit in dem dunklen Mützchen durfte es heute gleich mit auf den Weihnachtsmarkt und ein wenig Lichterglanz genießen *zwinker*

Allen Lesern wünsche ich nun noch einen schönen 4. Adventssonntag und auf Wiederlesen
Eure Fee

Kommentare:

  1. wenn du mal nen peinlichen Weihnachtsmarkt sehen willst , komm hierher GRRR ich hab 5 Versuche gestartet in drei Wochen... immer wenn ich kam, war zu .... so auch hete um 15.00 h ......
    da wirds einem auch recht warm ums Herz ;o)
    ich freu mich auf Samstag und wünsch dir shcöne Feiertage und bring den klemens heile mit

    Lisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ne. Da wars dann bei uns doch besser und gegen 16 Uhr wurde es richtig voll. Damit hätte ich nicht gerechnet.

    Auf Samstag freu ich mich auch und was Klemens angeht, werde ich mir selbstverständlich besonders Mühe geben ;-)

    AntwortenLöschen