Sonntag, 15. März 2009

Zu spät

so sehr ich mich gestern noch gefreut hab, so geknickt bin ich nun...
Ich hab mir den Wichteltermin falsch aufgeschrieben und hätte schon Freitag abschicken sollen. Am 13. nicht am 17.
Noch schlimmer ist, dass ich das Wunderwichtelknäuel seit Donnerstag fertig im Flur stehen hab und nur noch zur Post hätte bringen müssen. Ich denke zwar, dass es auch jetzt noch pünktlich zum gemeinsamen Anstricken ankommt. Aber es tut mir dennoch furchtbar leid.
:(((

Kommentare:

  1. handarbeitstante15. März 2009 um 19:14

    Hallo Fee,
    da gibt es doch schlimmeres. Da alles fertig verpackt ist ist das Problem nur noch ganz klein bzw. gar keins mehr.
    Gruß
    Hella, die gerade gemerkt hat, dass Du noch meinen alten Blog verlinkt hast.
    Gruß
    Hella

    AntwortenLöschen
  2. Hast Recht. Es steht ja alles fertig. Nun ist's eh passiert und nicht mehr zu ändern.

    Aber deinen Link hab ich nun sofort geändert und ich hoffe ich hab nun den richtigen Blog

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    ich denke mal, Du meinst meines? Heute habe ich ein großes, verpacktes Ei bekommen und denke, es ist das Wunderknäuelwichtel?! Wenn ja, es ist doch noch pünktlich vor dem 20. hier angekommen. Also nicht schlimm! Ich hab´s noch zugelassen, geknipst und in den Blog gestellt.

    LG von Netty

    AntwortenLöschen
  4. Na, da bin ich dann ja beruhigt *schweiß von der Stirn wisch*

    Ich hoffe du hast Freude daran ;-)

    AntwortenLöschen