Dienstag, 8. Dezember 2009

Erkan Aki...

ist schuld, dass ich gestern keine Bilder mehr eingestellt habe und es fällt mir doch ein wenig schwer heute durch den Tag zu kommen, denn es war schon etwas spät, als ich endlich zu Hause war. Aber er war's wert. Wer ihn nicht kennt, schaut einfach mal hier und ich denke ihr könnt mich dann verstehen.*schmunzel*
Bereits im März sollte er ein Konzert mit unserem Kinderchor geben. Das mußte dann verschoben werden und fand nun gestern Abend statt.
Ich hatte mit einigen Besuchern mehr gerechnet (und ich glaube die Veranstalter auch) aber gerade weil es nicht so überfüllt war, war es wundervoll. Unseren Kinderchor hatte ich ja bereits am Sonntag während des Adventskonzerts hören können und ich war schon ganz angetan davon, was da präsentiert wurde. Gestern dann noch Erkan Aki, das war schon toll.

Die Besucherreihen im Halbkreis angeordnet und Aki mit Pianistin und Violinenbegleitung
in der Mitte und die Zuhörer bekamen das Gefühl, in einer Privatvorstellung zu sitzen.

Ein riesiger (und ich meine wirklich mehrere Meter) und dezent beleuchteter Weihnachtsbaum, schummrige Beleuchtung etc. ließen eine besondere Atmosphäre entstehen und tatsächliche weihnachtliche Stimmung aufkommen.

Seine Stimme und seine Bühnenpräsenz sind schon toll und bei Stücken wie "Here's to the Heroes" jagte eine Gänsehaut die andere und seine Augen... *schmacht und schmunzel*
Ich würde auf jeden Fall nochmal hingehen.

Tja, aber Fotos vom Gestricksel....die bekommt ihr nun erst morgen ;-)

Kommentare:

  1. Ohhhhhhhhh da wär ich gern dabei gewesen. Ich finde Erkan Aki total super. Es ist nicht nur das er eine tolle Stimme hat, nein auch seine Interpretation und Kombination (z.B. mit Patricia Kaas) finde ich wunderschön.

    Das glaub ich dir da gern, dass du noch etwas neben dir stehst nicht nur ob der späten Stunde. Von soetwas kann man dann mal in einer nicht so tollen Zeit zehren.

    Liebe und ein kleinwenig neidische :o) Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da werde ich mit Sicherheit noch lange dran denken *schwärm* ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Fee,
    ich kann Dich gut verstehen, auch wir waren bei dem Konzert in Cloppenburg und es war einfach fantastisch!
    Liebe Grüße
    Catharina

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt Catharina, da können wir noch ein wenig von zehren ;-)

    AntwortenLöschen