Samstag, 23. Oktober 2010

Alt geworden?

Wie ich in meinem Strickblog schon schrieb, gibt es Momente im Leben, in denen man dann doch merkt, dass man schon einige Jahre zurückgelegt hat. 20 ster Hochzeitstag, 25 jähriges Dienstjubiläum, beides liegt nun hinter mir, aber die Familie ist spätestens seit heute der Auffassung, dass ich doch noch nicht sooo alt sein kann, weil sonst hätte ich mir wohl nicht so völlig für mich untypische Stoffe und Stöffchen geleistet *g.

Es kam uns schon fast vor wie Weihnachten, als der Paketbote das Paket von Quiltmania brachte, mit all den herrlichen Quiltzutaten *schwärm. Da kann es draußen ruhig stürmen und regnen und regnen und stürmen.... Die Stoffe reißen alles wieder raus und wärmen zumindest MEIN Gemüt *kicher*

Nun ja, das Charmpack von Moda mit dem wohlklingenden Namen "Lumiere de Noel" trägt auch nicht zu Unrecht seinen Namen. Bei den Stoffen kommt schon leichte Weihnachtsstimmung auf. Leider konnte ich bei Weltuntergangsstimmung und mit meiner kleinen Kamera die Farben nicht schön einfangen, aber wer es genauer sehen will kann ja schon mal hier schauen oder bei Go.gle mal nachfragen.
Schöööne Stöffchen...ohne Frage.

Nachdem meine 13 jährige Tochter mich seit einem Jahr nicht nur durch Worte sondern auch durch ihr Wachstum (immerhin ist sie schon fast einen Kopf größer als ich) davon überzeugt hat, dass ihr Kinderquilt nun doch wirklich zu klein ist, habe ich mich entschlossen ihr nun endlich mal einen neuen Quilt zu nähen.
Ich fand sowohl die "Blush" Stoffe als auch die "Bliss"-Serie toll und konnte mich nur schwer entscheiden.
(auch bei diesen beiden Bildern sind die Farben in natura wesentlich schöner)
Nachdem die Familie nun einige Stunden im Flur Slalom laufen musste (nur gut, dass der so groß ist *g), weil meine Tochter und ich die Stoffe natürlich für alle schön sichtbar dort ausgebreitet haben, fiel ihre Wahl auf die Bliss Stoffe (unteres Bild) und ich werde die oberen Stoffe für meinen Quilt nehmen. In den nächsten Tagen können wir also die Blöckchen nach Herzenslust herumschieben und arrangieren und dann heißt es "ran an die Nähmaschine". Ich werde euch über die Fortschritte unterrichten ;-)

Kommentare:

  1. Wunderschöne Handarbeiten zauberst Du da!!! Ich bin total begeistert!!!!
    Hab noch einen schönen Tag.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Fee!
    Schöööne Stöffchen, da kann ich Dir nur beipflichten!
    Lieben Dank für den Kommentar auf meinem Blog (konnte Dir leider nicht per Mail antworten).
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen