Mittwoch, 23. März 2011

"Tausend schöne Unikate"

Es sind noch nicht tausend schöne Unikate, die ich bei mir beherberge, aber diese Tausendschön-Unikate aus den Monaten Januar bis März möchte ich euch nicht vorenthalten. Im Januar kam neuer "Feenstaub" ins Haus. Sehr viel schöner, als der Staub, der sich sonst jede Woche so im Feenhaushalt ansammelt *zwinker*

 Mir gefällt der Strang sehr gut, auch wenn die Farben mal etwas gedeckter sind.
Das wird dann mal wieder ein Paar Socken für die Fee höchstpersönlich ;)


Im Februar zogen die "Farbenspiele" bei mir ein.
Beim Fototermin  am gestrigen Abend leuchteten die Farben  im Sonnenschein 
so fröhlich, dass ich am liebsten sofort losgestrickt hätte. 
Aber bis zum Wochenende muß ich mich wohl noch gedulden. 
Diese Woche steht erst noch Haus- und Gartenarbeit an :(

Dann darf ich aber schließlich noch das Märzunikat wickeln.

der "Wassermann"
So unterschiedlich die drei Stränge sind, 
sie gefallen mir diesmal alle drei ausserordentlich gut.
Jeder halt auf seine Art.
 
Nun seit ihr alle wieder im Bilde. Die fertigen Socken werde ich euch dann demnächst präsentieren. Nun geht es erstmal an die Frage mit oder ohne Muster ;)


Kommentare:

  1. Oh... wiewunder schön, besonders die obere!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine...jetzt erst habe ich Deinen Kommentar zu meiner Decke gelesen....lieben Dank für Dein Kompliment.Und nun schaue ich neidisch auf deine schöne Wolle, aber ich muss mich zusammen reißen....muss erst etwas abbauen*lach*
    Ich wünsche dir noch eine schöne "Restwoche"...*kicher*...und liebe Grüße hinterlässt Dir Margit

    AntwortenLöschen
  3. @ frierefritz: Herzlich Willkommen und Danke für deinen Besuch bei mir.

    @Margit: Eigentlich heißt es bei mir auch Vorratsabbau. "Nur" das Tausendschön-Abo läuft noch ;) Ein Laster braucht der Mensch ja schließlich *g

    AntwortenLöschen