Mittwoch, 11. Juli 2012

Geburtstage

Unsere Geburtstage sind nun vorbei und so darf ich euch nun auch zeigen,
was ich sonst noch so fabriziert habe.

Meine Freundin liebt (wie ich auch) Spitze und Leinenstoffe
und in unserer Quiltgruppe hat sie sich eine Geburtstagskarte
zum Thema "Landhausstil" gewünscht.
Diese Karte habe ich ihr genäht

Bei der Geburtstagsfeier gab es dann als Geschenk u.a. noch diese "Dame" hier:


 Eigentlich wünscht sie sich ja eine richtige, echte Schneiderbüste, 
es fehlt ihr aber im Moment auch ein wenig der Platz dafür.
So gab es von mir eine etwas kleinere Version,
für Stecknadeln 
oder Schmuck 
oder einfach so zur Deko.


Ich hatte sogar noch eine schöne Weihnachtskugel, 
die passend als Halsabschluss das gute Stück verzieren sollte,
 aber :
(schnief) 
 als ich sie festkleben wollte, fiel sie mir aus der Hand und zerbrach an der Tischkante in unzählige Einzelteile.

Und dann in unserm kleinen Städtchen im Sommer Weihnachtskugeln zu finden, grenzt schon an ein Wunder *g. Ich hätte zwar im Bastelladen (Danke nochmal an die super Verkäuferin, die extra ihr Lager durchsucht hat und das bei der Affenhitze) noch Kugeln bekommen können, aber die waren Lila und passten nicht so wirklich und die silbernen Kugeln waren zu groß.
Holzkugeln gab es auch keine, die mir gefielen und so habe ich mich notgedrungen mit einer großen Perle begnügen müssen.

Sobald mir eine schönere Kugel in die Hände fällt, werde ich noch tauschen gehen ;)

Aber ich glaube, gut angekommen ist die Schneiderbüste trotzdem *freu

Kommentare:

  1. Aber Wunderschön ist die "Perle" und den Landhausstil hast du prima getroffen.
    Herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Die AMC ist toll und die kleine Schneiderbüste eine gute Idee. Schade um die Kugel, sie war wirklich schön.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde, diese Version mit der Perle ist doch toll, irgendwie edel. Und so kann das gute Stück auch mal umkippen ;-)). Also sei nicht traurig, für mich ist die Schneiderbüste total schön.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, nur ein wenig größer dürfte sie sein. Von oben sieht es etwas mickrig aus. Aber das Problem wird gelöst ;)

      Vielen Dank an dieser Stelle auch Euch allen für's Vorbeischauen bei mir. Ich freue mich immer sehr.

      Liebe Grüße,

      Sabine

      Löschen
  4. Dem kann ich nur zustimmen, dein Geschenk ist wunderschön geworden und hat mittlerweile wieder seinen Ehrenplatz zurück. Musste für eine Zeit in den Schrank umziehen, die Handwerker hatten die Räume in Beschlag und einstauben lassen wollte ich mir das gute Stück natürlich auch nicht.
    Dir nochmals ein herzliches Dankeschön für diese tolle Arbeit, darfst mächtig stolz darauf sein...
    Herzlichst Geli

    AntwortenLöschen