Donnerstag, 21. Januar 2010

Ich bin soooo ....

Ich hätte euch schon längst ein neues Paar Socken zeigen können, denn am letzten Wochenende war es fast fertig. 1 Paar Socken aus der schönen Weihnachtswichtelwolle. Wie gesagt : "Fast"

Leider war ich wirklich einfach zu dämlich, denn den einen Socken habe ich schön mit Muster gestrickt, den anderen ab der Ferse ohne. Einfach so, einfach glatt rechts.
Das wäre alles noch nicht so schlimm gewesen, aber aufgefallen ist es mir erst, als ich am zweiten Socken mit der Spitze anfangen und prüfen wollte, ob die Länge passt. Sowas ist mir ja noch nie passiert. Also wurde ein Socken bis zur Ferse wieder aufgeribbelt und nun gehts nochmal los. Das hat mich dann aber so schockiert, dass ich erstmal das Teil an die Seite gelegt und an meinem Halstuch weitergestrickt hab *g. Mit den Fotos dauert's also noch etwas.

Ausserdem haben meine Tochter und ich noch ein neues Projekt. Aber das ist eine andere Geschichte und soll ein anderes Mal erzählt werden *grins*

Kommentare:

  1. Huhu!

    Das ist aber wirklich ärgerlich, ich kann mir vorstellen, dass man da irgendwie neben der Spur ist, wenn man einen solchen "Fehler" bemerkt und dann lieber was anderes strickt!

    Liebe Grüße
    Ninchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Fee,

    mach dir mal keine Gedanken, das ist mir auch schon passierst.

    Ich umärmel dich mal.

    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Fee,
    da kann ich Dir nur eine Einladung schicken für die Gruppe "Hella macht Murks" bei ravelry. Dann fühlst Du Dich nicht mehr so einsam mit Deinem "Murks"!
    Gruß
    Hella

    AntwortenLöschen
  4. Ach Sabine, das tut gut. "Nun tut's auch schon gar nicht mehr weh" *kicher

    @ Hella *kicher*...die Einladung nehm ich doch glatt an...

    Liebe und grade sehr fröstelnde Grüße von eurer Fee (ich glaub ich strick mir schnell nen Schal)

    AntwortenLöschen