Montag, 29. November 2010

Adventskalender

Auch in diesem Jahr konnte ich es nicht lassen, mich beim Adventskalenderwichteln anzumelden.
Mein Wichtel"kind" ist Sandra und diese Söckchen gingen letzte Woche auf Reisen.
Lustig fand ich, dass Sandra mich im letzten Jahr bewichtelt hat.
Und nicht nur das, im letzten Jahr habe ich Micha bewichtelt, in diesem Jahr bin ich ihr Wichtelkind.
Dieses Päckchen erreichte mich und bat um Herberge.


Alle Söckchen haben nun ihren Ehrenplatz an der Wohnzimmertür erhalten.
Nun heißt es noch zwei Tag warten und das erste Söckchen darf geöffnet werden.

Es duftet jetzt schon jedes Mal ganz verlockend wenn wir durch die Tür treten.
Liebe Micha, bereits hier schon einmal vielen Dank. Ich freu mich und bin schon ganz gespannt.

Kommentare:

  1. Das ist ja wunderschön, und verbreitet allein schon nur durch das Photo eine heimelige Atmosphäre, tolle Idee mit der Beleuchtung.
    Adventliche Grüßle
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja richtig toll aus, da kann der 1. dezember ja kommen ;o)
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine sehr schöne Idee, die Söckchen mit Tannengilande und Lichtlein zu dekorieren. Sieht perfekt aus an der Tür. Und bald ist es auch soweit und das erste Söckchen darf geleert werden.

    Liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich, dass euch die Deko- Idee auch gefällt. Ich gestehe, in natura sieht es wesentlich besser aus. Bin nicht so eine Fotoexpertin ;-)

    Vielen Dank an dieser Stelle auch mal an alle meine Leser für eure vielen Mails und Kommentare. Ich freue mich über jeden Eintrag, auch wenn nicht immer alle beantwortet werden.

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen