Freitag, 5. Oktober 2012

Schiffdorf "End of Summer"

Am letzten Wochenende war ich in Schiffdorf zur Ausstellung
"End of Summer" und durfte dort super schöne Quilts bewundern.

Die Ausstellung war wieder einmal sehr gelungen und beinhaltete tolle Kunstwerke, 
es wurde ein wunderschöner Quilt verlost,
es gab Kaffee und leckere selbstgebackene Kuchen (ein Lob an die fleissigen Bäcker/innen) und
das Wetter war so schön, dass wir im Anschluss noch einen Abstecher an die Nordsee machten und mit leichter Sonnenröte im Gesicht wieder gen Heimat fuhren.

(Interessantes zu Schiffdorf auch hier und hier und auch dieser Quilt war in seiner vollen Pracht zu sehen)

 In Schiffdorf traf ich etliche Bekannte von nah und fern und es war richtig schön, sich mal wiederzusehen.
Ich freu mich schon jetzt auf die nächste Ausstellung,
bis dahin heißt es erst einmal die Zeit überbrücken *g*
Daher fahren wir morgen zur "Handmade" nach Delmenhorst.

Na, sehen wir uns da?



Kommentare:

  1. hallo Sabine,

    ich bin auch in Schiffdorf gewesen, allerdings Sonntagnachmittag, es war herrlich ;-)

    Ich denke ich fahre Sonntag Mittag nach Delmenhorst, wer weiß, vielleicht sieht man sich.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren schon am Samstag da und da vor der Messehalle so eine furchtbar lange Schlange im Regen stand und auf Einlass wartete sind wir erst zu der Ausstellung in der Turbinenhalle gegangen. Genau richtig, denn so kamen wir genau pünktlich zur Ausstellungseröffnung und konnten auch noch von der Künstlerin selbst etwas zum Thema hören. Das sollte wohl alles so sein ;)

      Nun heißt es, die Errungenschaften in Quilts und Schals umsetzen. Aber dafür wird der Winter ja sicherlich lang genug werden ;)

      Liebe Grüße,

      Sabine

      Löschen