Mittwoch, 1. Mai 2013

"Nähen in den Mai"

Bei den Quiltfriends wurde auch in diesem Jahr wieder zum "Nähen in den Mai" aufgerufen.
Verschiedene Themen standen zur Auswahl. U.a. Kaleidoskope sowie 3 D Würfel.
Das fand ich super, denn an die Würfel wollte ich mich immer schonmal machen.
Eigentlich hatte ich vor, die 3-D-Würfel in meinen Kaleidoskopquilt einzubauen, 
aber so wie es aussieht, reicht der Stoff nicht, um eine wirklich schöne Wirkung zu erzielen.

Also habe ich gestern Abend meine Kaleidoskope hin und her geschoben 
und mich vorerst für diese Variante entschieden:
 Leider konnte ich die Farben nicht so richtig leuchtend einfangen. 
Eigentlich sind sie kräftiger und eher so wie die Farben der Streifen hier
Die habe ich dann für die 3 D Blöcke zugeschnitten
 und zu den entsprechenden Streifen zusammengenäht.

Eigentlich wollte ich jetzt ja weitermachen, aber es ist so wunderschönes Wetter, 
dass ich nun erstmal nach draussen verschwinde.Endlich nicht mehr kalt und regnerisch :)

Die nächsten Fotos folgen nach ;)

1 Kommentar:

  1. Dein Kaleidoskop sieht super aus.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen